Inhaber

Gebäudeversicherung

Betriebliche und private Gebäude werden gegen die versicherte Gefahren Feuer-, Leitungswasser- Sturm- und Hagel abgesichert.

Ziel ist hierbei die Kostendeckung für Wiederaufbau, bzw. Sanierung des Gebäudes nach einem Schaden. Darüber sollten  zusätzliche Kosten wie z.B. Aufräumkosten, sowie der entstandene Mietverlust, sofern die Immobilie nicht oder nur teilweise genutzt werden kann, im Deckungskonzept berücksichtigt werden.

Sinnvolle Ergänzungen können z.B. durch die Mitversicherung von Elementarschäden, Glasbruchschäden, grobfahrlässig verursachte Schäden in Frage kommen